Schlagwort-Archive: BMW

Gefährliche Werbeaussage oder was die ÖVP von Avis und von BMW lernen sollte

„Kanzler für Österreich“ lautet die Kernaussage in der dritten Wahlkampfwelle der ÖVP, bei der jetzt das Bild von Michael Spindelegger im Mittelpunkt der Plakatkampagne steht. Damit kommunizieren Michael Spindelegger und die ÖVP ihre eigenen Wünsche. Und genau das könnte – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markenpositionierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Markennamen: Vermeiden Sie die Initialen-Falle

AWD, BK, EY, GE, IBM, VW oder BMW. Immer wieder setzen Unternehmen auf Initialen als Markennamen. In vielen Fällen passiert dies, weil der Unternehmensname zu lange ist bzw. oft auch, weil die Abkürzung intern im Sprachgebrauch genutzt wird. Langversion versus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markenname | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Das Modell der Stufenleiter oder denken wie der Kunde

Viele Markenstrategien, die auf dem Papier im 36. Stock des Managementgebäudes brillant aussehen, scheitern dann letztendlich auf der Straße, also am Markt kläglich. Der Grund: Es wurden alle Fakten berücksichtigt. Nur die Sicht der Kunden wurde zu wenig bedacht. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Al Ries, Markenführung, Markenlektion, Markenpositionierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die neue Mercedes S-Klasse oder das „verhinderte“ Leadprodukt

Einer der besten Wege, um eine Marke wieder auf Kurs zu bringen, ist es, ein Leadprodukt einzuführen. Das gilt speziell auch dann, wenn man damit alte Kernwerte einer Marke innovativ beleben will. Genau das versucht heute Mercedes-Benz mit der Einführung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markenpositionierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Eine neue Marke bauen: Achten Sie auf Hammer und Nagel im Markenwerkzeugkasten

In unserem aktuellen Buch „Visueller Hammer“ erklären Laura Ries und ich, warum Marken heute zur Positionierung einen verbalen Nagel und einen visuellen Hammer brauchen. Perfekt etwa machte dies Mario Moretti Polegato mit seiner Marke Geox. Geox besitzt einen perfekten verbalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Al Ries, Laura Ries, Markenführung, Markenpositionierung, Verbaler Nagel, Visueller Hammer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Das falsche Medium erwischt oder warum Social-Media „nicht verkauft“

Gerade erst schockte Coca-Cola Marketingexperte Eric Schmidt auf der „Re:Think 2013“-Konferenz die moderne Marketingwelt damit, dass die Social-Media-Aktiviäten von Coca-Cola keine Auswirkungen auf die kurzfristigen Abverkäufe hätten. Online Display- und TV-Werbung würden dagegen dabei laut Schmidt weit besser abschneiden.

Veröffentlicht unter Al Ries, Markenführung, Medien, PR, Social Media, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Marken merkbarer machen oder fünf Lern- bzw. Merkmuster für einen starken Slogan

Das oberste Ziel eines Marketingprogramms ist, eine starke Marke zu bauen. Es geht also darum, dass die Marke eine Position, besser noch ein Wort in den Köpfen der Kunden besitzt. Um dies zu erreichen, sollte man unbedingt einen eingängigen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markenslogan, Unique Selling Proposition, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Employer Branding Regel Nr. 1: Immer zuerst das Markenfundament schaffen!

Der Wettbewerb um die besten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wird immer härter. So ist es auch nicht verwunderlich, dass das Thema „Employer Branding“ in der Wirtschaft immer mehr an Bedeutung gewinnt. Dabei sollte man aber nie vergessen, dass man zuerst einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markenfokus, Markenpositionierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Markenführung der Zukunft: Vollgas ab in die Mitte des Marktes oder doch nicht

Wo ist das größte Umsatzpotenzial für die Zukunft zuhause? Das findet man, wenn man der herkömmlichen Meinung folgt, natürlich in der Mitte des Marktes. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die meisten Marken genau auf diese Mitte abzielen. Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Unique Selling Proposition | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Markenfokussierung und der Faktor Zeit oder wenn der Markenfokus auch zur Gefahr werden kann

„Ohne klar definierten Fokus ist es so gut wie unmöglich, eine dauerhaft starke Marke zu bauen“, lautet einer unserer Leitsätze. Fokussieren heißt dabei, bewusst zu verzichten. BMW opferte den „Fahrkomfort“ in den 1960er Jahren, um sich auf „Fahrfreude“ zu fokussieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markenfokus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar