Von der Todeszone zum Urlaubsparadies oder warum die Faktoren Timing und Schock so wichtig sein können

An welche Länder, Regionen oder Städte denken Sie, wenn Sie über Ihr nächstes Urlaubsziel nachdenken? Wahrscheinlich nicht unbedingt an die Region Moldau-Böhmerwald, obwohl sich diese Region auch rund um das tschechische Meer in den letzten 30 Jahren enorm touristisch entwickelt hat.

Positionierung und Timing

Es ist heute alles andere als einfach eine Tourismusregion zu positionieren, da bereits unzählige Tourismusdestinationen um die Gunst der Kunden kämpfen. Dazu kommt noch erschwerend, dass vielen Regionen auch das nötige Budget fehlt, um sich massiv Werbung leisten zu können.

Hier kann es enorm helfen, wenn eine Region ein Jubiläum zu feiern hat. Entscheidend dabei ist aber, dass man dieses Jubiläum nicht nur zeitlich perfekt nutzt, sondern auch klar dazu nutzt, die Region im Jubiläumsjahr selbst und danach noch viel stärker zu positionieren.

Den Schockfaktor nutzen

Die meisten Urlaubsdestinationen können auf eine lange oder sogar sehr lange Historie zurückblicken. Diese Region (Moldau-Böhmerwald) gibt es erst seit 1989. Denn vorher lag der tschechische Teil dieser Region in der Grenz- und Todeszone des Eisernen Vorhangs.

Damit könnte man sich als junges Urlaubsparadies positionieren, etwa mit einem Slogan wie „Das Urlaubsparadies seit 1989“. Nur das alleine wäre viel zu wenig, um wirklich Aufmerksamkeit zu erregen. Vielmehr müsste man dies mit einer Art „Schock“ gemeinsam mit der eigenen Geschichte in Bezug setzen. So könnte das PR-Thema bzw. damit auch das Jubiläumsmotto „Moldau-Böhmerwald: Von der Todeszone zum Urlaubsparadies“ lauten. Dies würde zudem dem Erfolgsschema „Vom Tellerwäscher zum Millionär“ entsprechen.

Das Problem der Strukturen

Wird etwas in diese Richtung passieren? Wahrscheinlich nicht! Denn dazu müssten mehrere Tourismusverbände aus zwei verschiedenen Ländern etwas gemeinsam machen. Und das ist mit Sicherheit alles andere als einfach!

Dieser Beitrag wurde unter Image, Kommunikation, Markenjubiläum, Markenpositionierung, Marketing, Positionierung, PR, Slogan, Tourismusmarketing, Wahrnehmung, Werbung, Wettbewerb, Zukunft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s