Gefangen im USP-Denken oder warum letztendlich die „Position“ wichtiger als der USP ist

Ende der 1950er, Anfang der 1960er Jahre revolutionierte Rosser Reeves mit seinem USP (Unique Selling Proposition), also seinem einzigartigen Verkaufsversprechen nachhaltig die Welt des Marketings. So beschäftigen sich heute noch viele Unternehmens- und Marketingverantwortliche und deren Agenturpartner mit der Suche nach diesem einen einzigartigen Verkaufsversprechen.

Die zwei Phasen eines Marktes

Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Al Ries, First Minder, First Mover, Jack Trout, Kommunikation, Marke, Markenführung, Markengesetz, Markenpositionierung, Marketing, Marktführerschaft, Positionierung, Wahrnehmung, Wettbewerb, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Eddie the Eagle Lektion der Markenpositionierung oder warum mehr Strategie mehr Anstrengung schlägt

Von Kindesbeinen an gehört das Wort „mehr“ zum grundlegenden Vokabular, wenn es um mehr Erfolg geht. Das gilt nicht nur für uns Menschen, die sich mehr anstrengen sollen, mehr lernen sollen, mehr trainieren sollen, sich mehr Projekten annehmen sollen und natürlich noch viel mehr Überstunden leisten sollen. Das gilt auch für Unternehmen, die ihren Erfolg mit noch mehr Produkten, noch mehr Dienstleistungen, noch mehr Werbung und noch viel mehr Produktivität suchen.

Mehr versus mehr

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Branding, Markenführung, Markenlektion, Markenpositionierung, Positionierung, Strategie, Wettbewerb | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gefährliche PR oder Marken in der 30 Prozent Zuckerreduziert-Falle

PR, egal ob offline oder online ist perfekt, um neue Marken zu positionieren oder auch um bestehenden Marken glaubwürdig einen neuen Schub zu geben. Nicht umsonst beruhen Markenerfolge wie Airbnb, Amazon, Dyson, iPhone, Flixbus, Loxone, Netflix, Ryanair, Runtastic, Spotify, Tesla oder Zotter vor allem auf PR und damit auch auf Mundpropaganda.

Erfolgsfaktor PR-Potenzial

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innovation, Kommunikation, Marke, Markenführung, Markenpositionierung, Positionierung, PR, Repositionierung, Wahrnehmung, Wettbewerb, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wahre Schokolade oder der mentale Kontext entscheidet über Sinn oder Unsinn eines neuen Slogans

Am 6. April dieses Jahres lautete eine Headlinie im Horizont Österreich: „Suchard will sich abheben“. Um dies zu erreichen, verpasste Mondelez der Marke einen neuen Slogan, nämlich „Wahre Schokolade“. Dazu erklärte die betreuende Agentur Isobar, dass dies „ein charmanter Seitenhieb auf den Mitbewerb“ sei. Das ist nicht untypisch. So ist der Wechsel eines Markenslogans in vielen Fällen das zentrale Element einer Neu- oder Repositionierung einer Marke. Nur ob dies wirklich Sinn macht, entscheidet die Ausgangsposition der Marke in den Köpfen der Kunden.

Ricola versus Dr. Best

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Al Ries, Branding, Marke, Markenführung, Markenpositionierung, Markenslogan, Positionierung, Positioning, Repositionierung, Slogan, Wahrnehmung, Werbung, Wettbewerb, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Marken in der Zange oder was man von Toys`R`Us und Microsoft Windows lernen kann

Am 16. März dieses Jahres lautete die zentrale Überschrift im Wirtschafsteil der Tageszeitung Kurier: „Toys`R`Us hat in den USA ausgespielt“: So wurden und werden in den USA alle 735 Filialen geschlossen.

Vom Category-Killer zum Gekillten

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Al Ries, Fokussierung, Geschäftsmodell, Globalisierung, Handel, Internet, Marke, Markenaufbau, Markenkrise, Markenlektion, Marktführerschaft, Positionierung, Preis, Wahrnehmung, Wettbewerb, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#DeleteFacebook oder was man aus Markensicht jetzt von James Bond lernen kann

Nicht nur die Facebook-Aktie gerät durch den aktuellen Datenskandal unter Druck, auch immer mehr Unternehmen überlegen rund um den Hashtag #DeleteFacebook die eigene Werbung zurückzuziehen oder sogar die eigene Facebook-Seite zu löschen.

Strategie statt Aktionitis

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Branding, Image, Kommunikation, Marke, Markenführung, Markenkrise, Markensicht, Medien, PR, Social Media, Strategie, Wahrnehmung, Werbung, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#DeleteFacebook: Warum Dr. Oetker auf den Lösch-Gag besser verzichtet hätte

Im Zuge des aktuellen Datenskandals bei Facebook hatte der Twitter-Account von Dr. Oetker Pizza Deutschland mit dem Hinweis auf den Hashtag #DeleteFacebook für seine knapp 10.000 Follower eine interessante oder besser überraschende Ankündigung parat: „Für 1.000 Retweets löschen wir unsere Facebook-Seite. Ganz bestimmt.“

Das große Glaubwürdigkeits-Dilemma

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Branding, Image, Internet, Kommunikation, Management, Marke, Markenaufbau, Markenführung, Markenlektion, Markenpositionierung, Markensicht, Marketing, Marktführerschaft, Media-Mix, Medien, Positionierung, PR, Social Media, Wahrnehmung, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zalando und das Ende des Marketings!?

Das Marketing in Unternehmen, vor allem aber auch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Marketing werden in Zukunft immer öfter mit einem neuen Mitbewerber konfrontiert werden, nämlich der künstlichen Intelligenz. So verkündete etwa Zalando letzte Woche, dass man 250 Stellen im Marketing abbauen werde.

Neue Aufgabenverteilung

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommunikation, Marke, Markenpositionierung, Marketing, Positionierung, Preis, Repositionierung, Strategie, Werbung, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen