Schlagwort-Archive: Dietrich Mateschitz

30 Jahre Red Bull oder das eigene Markendenken beflügeln

Seit 30 Jahren verleiht die Marke Red Bull sich selbst und anderen Flügel. Dabei war der Start der Marke in Österreich alles andere als einfach. Machte man im ersten Jahr 1987 800.000 Euro Umsatz, waren es im zweiten 1,6 Millionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Branding, Geschäftsmodell, Globalisierung, Innovation, Kommunikation, Marke, Markenaufbau, Markenfarbe, Markenführung, Markenjubiläum, Markenlektion, Markenpflege, Markenpositionierung, Markensicht, Marktführerschaft, Wahrnehmung, Werbung, Wettbewerb, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Reframing oder den Blickwinkel strategisch verlagern

Kürzlich wurde ich im Rahmen eines Seminars mit einer „unlösbaren“ Markenaufgabe konfrontiert. Es ging dabei um eine berufsbildende Schule mit einem extrem hohen Anteil an Schülern und Schülerinnen mit Migrationshintergrund, nämlich von über 90 Prozent. Die Kernfrage dabei: Wie kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fokussierung, Geschäftsmodell, Image, Kommunikation, Management, Marke, Markenpositionierung, Markensicht, Positionierung, Wahrnehmung, Wettbewerb, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lokal arbeiten, global vermarkten

Sozialminister Alois Stöger fiel kürzlich die Aufgabe zu, erneut einen Anstieg in der Arbeitslosenstatistik zu verkünden. In dieser Situation hoffen die einen, dass die Steuerreform greift, damit der Inlandskonsum angekurbelt wird, andere fordern staatliche Konjunkturpakete. Nur beides wird auf Dauer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Branding, Fokussierung, Globalisierung, Innovation, Markenführung, Markenfokus, Markengesetz, Markenpositionierung, Positionierung, Refokussierung, Repositionierung, Wettbewerb, Wirtschaftspolitik, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Expat des Jahres 2015 oder zwei wichtige Aussagen zum internationalen Marken- und Markterfolg

Erich Erber ist Expat des Jahres 2015, also der Auslandsösterreicher dieses Jahres. Dazu traf er am Samstag, den 4. Juli 2015 in einem Kurier-Interview zwei Aussagen, die nicht nur extrem wichtig für den Marken- und Markterfolg sind, sondern auch extrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Branding, Fokussierung, Globalisierung, Markenführung, Markengesetz, Markenlektion, Wettbewerb | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rummenigge, Mateschitz und die zwei Arten des Wettbewerbs

Letzte Woche, am 3. April 2015 wurde Karl-Heinz-Rummenigge so in den Oberösterreichischen Nachrichten zitiert: „Ich habe vor sechs, sieben Jahren einmal mit Dietrich Mateschitz im Hangar 7 gegessen und er hat mich gefragt, wann Red Bull Salzburg Champions-League-Sieger sein wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Branding, Markenführung, Mehr-Marken-System, Wettbewerb | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der reichste Österreicher oder eine Geschichte über Emotionen

Dietrich Mateschitz feiert am nächsten Dienstag seinen siebzigsten Geburtstag. Dazu schrieb etwa eine Tageszeitung bereits in ihrer Samstagsausgabe vom 17. Mai dieses Jahres: „Dosen-Milliarden statt Blendax-Lächeln: Als 40-Jähriger hatte Dietrich Mateschitz eine Idee – 30 Jahre später ist er damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markenlektion, Markenpositionierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die wahre Stratos Lektion oder was man von Red Bull wirklich lernen kann

50 Millionen US-Dollar kostete das Stratos Projekt laut den Medienberichten Red Bull. Von einem Werbegegenwert von bereits über 6 Milliarden US-Dollar wird gesprochen. Manche Experten gehen jetzt schon davon aus, dass dieses Projekt als PR-Case-Study in die PR- und Marketinggeschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markenlektion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Gesetz der Angleichung oder warum letztendlich die Marke den großen Unterschied ausmacht

„Je älter eine Produktkategorie wird, desto ähnlicher werden sich die Produkte aller Anbieter.“ Als Steve Jobs 2007 das iPhone präsentierte, sah es anders als jedes andere Mobiltelefon oder Smartphone aus. Heute sehen so gut wie alle Smartphones dem iPhone ähnlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markengesetz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Gesetz der Dualität: Wie man es nutzt und wie man es umgeht

Langfristig gesehen neigen Märkte zur Dualität. Sehr schön zeigen dies aktuell der Handy- und auch der Smartphone-Markt. So ist bei Mobiltelefonen zurzeit (Quartal 2/2012, Quelle IDC) Samsung mit 24,1 Prozent Marktanteil auf Platz 1 gefolgt von Nokia mit 20,6 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markenlektion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Doppelt der richtige Zeitpunkt: Oder warum Didi Mateschitz jetzt Coca-Cola attackieren sollte

Früher war Coca-Cola das Getränk der Jugend, das die Elterngeneration „verabscheute“. Heute ist diese damalige Jugendgeneration selbst in die Jahre gekommen. So trinken auch immer mehr und mehr Erwachsene Coca-Cola, egal ob mit Zucker oder als Light oder als Zero. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare