Schlagwort-Archive: Radeberger

Doppelte Fokussierung vor allem in rückläufigen oder stagnierenden Märkten

Nehmen Sie etwa den Biermarkt! Seitdem dieser Jahr für Jahr leicht rückläufig ist, versuchen die diversen Brauereien mit einer Innovation nach der anderen zu punkten. So wurde etwa der Markt mit Biermischgetränken in den letzten Jahren im wahrsten Sinne des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fokussierung, Innovation, Marke, Markendehnung, Markenführung, Markenfokus, Markenname, Markenpositionierung, Positionierung, Wahrnehmung, Wettbewerb | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das 3-fach-Problem von Bionade oder was man jetzt aus Markensicht tun sollte

Noch vor wenigen Jahren war Bionade der „Marketing-Superstar“ in Deutschland, der ganz anders war als alle herkömmlichen Limonaden. Heute ist der Glanz ab. So haben sich auch die Gründerfamilien Leipold/Kowalsky endgültig von ihrem „Markenkind“ verabschiedet. Jetzt liegt es am neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die sichere Entscheidung im Marken-Chaos

„Offenbar ist die im Markt mittlerweile einzige Monomarke ohne Sortimentserweiterungen für die Konsumenten ein Orientierungspunkt in der stetigen Angebotsvielfalt“, wird ein mafo.de-Manager in Werben & Verkaufen (w&v 49/2011) zitiert. Gemeint damit ist die Marke Radeberger, die im Biermarkenmonitor (Quelle: mafo.de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar