Schlagwort-Archive: Michael Porter

Der (nicht so) merkwürdige i8-Effekt oder was man von BMW lernen kann

Vor kurzem schrieb eine deutsche Werbefachzeitschrift vom „merkwürdigen i8-Effekt“. So wurde kein anderes Auto im ersten Halbjahr 2014 so stark beworben wie der BMW i8. Alleine von April bis Juni 2014 flossen 16,6 Millionen Euro in die Bewerbung dieses Modells. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Image, Innovation, Markenlektion, Markenpositionierung, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Schladming und The Nightrace oder die Macht der richtigen Zutat

Letzten Dienstag war es wieder so weit. Der Nachtslalom begeisterte 50.000 Besucher in Schladming und viele, viele mehr vor den Fernsehschirmen. Mit dem Sieg von Marcel Hirscher war dann endgültig die österreichische Sportwelt im siebten Himmel. (Aus reiner Tourismussicht wäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar