Monatsarchiv: Januar 2014

Vom Wirtschaftsentfessler zum Oberbuchhalter

Im Wahlkampf versprach uns der damalige und jetzige Vizekanzler Michael Spindelegger, dass er die Wirtschaft in Österreich entfesseln werde. Konkret sprach er von 420.000 neuen Jobs, die er mit seinem Maßnahmenpaket schaffen wollte. Zusätzlich demonstrierte er, soweit ich mich erinnern … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Markenführung, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Ruf des Kuckucks und der Ruf der Marke

Im April des letzten Jahres erschien in England das Buch „The Cuckoo’s Calling“ (Der Ruf des Kuckucks) des Autors Robert Galbraith. Das Buch bekam durchwegs gute Kritiken und verkaufte in den ersten 3 Monaten 1.500 gedruckte und 7000 elektronische Exemplare. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markenfokus, Markenpositionierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gefährliche Front- und Heckansichten oder warum der Stern bald wieder glänzen könnte

Eine wesentliche Markenkomponente heute ist das Markendesign, speziell auch, wenn es um das Produktdesign geht. Viele denken jetzt vielleicht spontan an die Markendesign-Klassiker wie die Coca-Cola-Konturflasche, die blaue Nivea Dose, an die Maggi-Flasche, an Odol oder auch an Porsche, Mini, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innovation, Markenführung, Markenfokus, Markenpositionierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Das Gesetz der vergleichenden Werbung oder den Mitbewerb am wunden Punkt treffen

Audi hat große Ziele. So möchte man, wenn es nach Audi-Chef Rupert Stadler geht, spätestens im Jahr 2020 Weltmarktführer im Premiumsegment sein. Ein Markt, der sich hier für Audi speziell als schwierig erweist, ist der US-Markt, wo man klar hinter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fokussierung, Markenführung, Markengesetz, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Das Gesetz der Größe oder warum Größe nicht gleich Größe ist

Fiat feiert die Übernahme von Chrysler. Und Fiat-Chef Sergio Marchionne und die Aktionäre jubeln. So stieg die Fiat-Aktie, wie die Medien letzte Woche berichteten, zeitweise um bis zu 17 Prozent in die Höhe. In Summe entsteht so aktuell in produzierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markenführung, Markengesetz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen