Archiv der Kategorie: Ingredient Brand

Wahrnehmung versus Realität oder was man aktuell vom Smartphone-Markt lernen kann

Das Management lebt in der Regel in einer Welt der harten Zahlen, Daten und Fakten. So sind Strategiepapiere voll davon. Viel zu kurz kommt dabei oft die Wahrnehmung der Kunden. Nur wenn die harten Zahlen, Daten und Fakten des Managements … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Differenzierung, Digitalisierung, Fokus, Fokussierung, Herausforderer, Ingredient Brand, Management, Marke, Markenführung, Markenfokus, Marktführer, Positionierung, Strategie, Wahrnehmung, Wettbewerb, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Marke in der Marke oder die Macht von unternehmenseigenen Ingredient Brands

Wenn man heute spontan an den Begriff „Ingredient Brand“ denkt, hat man wahrscheinlich sofort Gore-tex oder Intel Inside im Sinn. Genau das sind klassische Ingredient Brands, die für andere Marken einen Mehrwert schaffen oder schaffen sollten. Bereits 1992 beschrieb Donald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Branding, Differenzierung, Herstellermarke, Ingredient Brand, Kommunikation, Marke, Markenarchitektur, Markenführung, Markenname, Markenpositionierung, Markensicht, Markensystem, Marketing, Positionierung, PR, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Branding (im engeren Sinne) aus Sicht der Markenpositionierung

Wenn man den Begriff Branding nimmt, gibt es zwei grundlegend verschiedene Sichtweisen und Definitionen. Branding im erweiterten Sinne kann man mit Markenmanagement oder Markenführung gleichsetzen. Wenn man Branding im engeren Sinne definiert, steht der Begriff nur für den Bereich „Namensgebung“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Al Ries, Branding, Ingredient Brand, Innovation, Kommunikation, Laura Ries, Management, Marke, Markenname, Markenpositionierung, Positionierung, Ries Global, Strategie, verbale Positionierung, Wahrnehmung, Wettbewerb | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen